Turin
milano24ore

| Das Susa Tal | Don Bosco | Saluzzo | Abtei Staffarda | Schloss Manta | nützliche Informationen |

Das Susa Tal

Die antike Verbindungsstraße Via Francigena verband im Mittelalter den Mont S. Michel in Frankreich und den Monte S. Angelo nel Gargano auf italienischer Seite. Sie verlief vom Moncenisio abwärts und durchlief alle Täler. An ihr entstanden Abteien, Schlösser und Festungen.

Von Turin kommend entdeckt man Rivol, bekannt als das antike Schloss der Savoyer und heute Museum für zeitgenössische Kunst. Avigliana ist eine antike Stadt mit mittelalterlichem Burg am Ufer des gleichnamigen Sees gelegen.

Man kann die römisch-gotische Abtei S. Michele auf dem Berg Monte Pirchiriano besuchen, wo sich dem Besucher ein herrlicher Panoramablick bietet.
Laut Legende wurde die Abtei mit der Hilfe von Engeln auf dem Gipfel des Monte Pirchiriano des erbaut, wo sie Wurzeln schlug und von dieser erhobenen Position den Zugang zum Susa Tal nach Turin dominiert.

Weiter unten im Tal trifft man auf die gotische Abtei S. Antonio di Ranverso, die wertvolle mittelalterliche Fresken beherbergt.
Später erreicht man Susa, mit dem römischen Tor und dem Amphitheater sowie dem Triumphbogen. In der antiken Abtei Romanica war Carlo Magno zu Gast.

nach oben

Auf den Spuren des Heiligen Don Bosco

Im Geburtsort von Don Bosco, Castelnuovo, wurde eine große Wallfahrtskirche errichtet, die ihm gewidmet wurde. In Chieri, wo Don Bosco zum Bischof berufen wurde, kann man einen prächtigen Dom im gotischen Stil bewundern. In Vezzolano befindet sich eine wunderschöne Abtei, die laut Überlieferung von Carlo Magno gegründet wurde.

In Turin wurde die Kirche S. Maria Ausiliatrice von Don Bosco erbaut, wofür die Heilige Madonna ihm den Ort gezeigt haben soll. Im Inneren der Kirche befinden sich die mit Wachs einbalsamierten Leichname vom Heiligen Don Bosco und der Heiligen Maria Mazzarello. Weiter sind zu besichtigen: Das Haus, in dem Don Bosco sein Werk bgann und wo er starb sowie Cappella Pinardi, die erste von dem Heiligen gegründet Kappelle.

Für Gruppen werden Führungen "Auf den Spuren von Don Bosco" organisiert. Angebote unter Stadtführungen

nach oben

Hotels in Turin

     

Die Markgrafschaft Saluzzo

Saluzzo

SaluzzoSaluzzo

Die antike Hauptstadt der Grafschaft ist heute eines der reizvollsten mittelalterliche Städtchens des Piemont. Im historischen Zentrum von Saluzzo ist noch die städtische Struktur erhalten. Harmonisch eingefügte Bauten heben die Paläste und Monumente aus dem Mittelalter, wie das alte Schloss, den Dom, den Konvent S. Giovanni und das Renaissance Haus Cavassa hervor. Der älteste Stadtteil schmiegt sich am Hügel empor.

Link: Saluzzo

nach oben

Abtei Staffarda

Abtei Santa Maria zu StaffardaKreuzgang Abtei Staffarda

Die 1135 von Manfredo I. del Vasto (erster Markgraf von Saluzzo) gegründete Abtei Staffarla, deren erster Mönch Pietro, ein Schüler des Heiligen S. Bernhards war, wurde bald zur berühmtesten Bruderschaft der Zisterzienser in der Markgrafschaft von Saluzzo.

Link: Abtei Staffarda

nach oben

Das Schloss Manta

Schloss Manta in SaluzzoWie alle Schlösser der Markgrafschaft Saluzzo befindet sich auch dieses Gebäude auf der von Busca bis Revello verlaufenden Verteidigungslinie, die im Einklang mit der seit Tommaso II. französisch beeinflussten Politik der Markgrafen Aleramo stand.
Das Schloss Manta ist ein Schmuckstück der Markgrafschaft Saluzzo mit seinen underschönen Freskenzyklen.

Link: Schloss Manta

Organisierte Ausflüge im Piemont für Gruppen und Individualtouristen

Private Tour: Piemont-Weinprobe in der Barolo-Region

Private Tour: Piemont-Weinprobe in der Barolo-Region

Probieren Sie in den Weinkellern und den berühmten Weinbergen von Langhe und Roero die bekanntesten piemontesischen Weine: Barolo, Barbaresco, Nebbiolo, Roero, Barbera, Dolcetto und Arneis.

 

Für alle beschrieben Besichtigungstouren kann für Gruppen eine deutschsprachige Führerin bestellt werden, die Ihre Gruppe durch Turin und die Umgebung begleitet. Fordern Sie dazu ein Angebot an.

Stadttouren, Degustationen und Ausflüge für Individualtouristen

Tickets für Events in Turin und ganz Italien

Treffen Sie hier Ihre Auswahl